Skip to content

Trennung sinnvoll? So erkennst du, ob deine Beziehung Zukunft hat

Featured image
Twitter button Facebook button LinkedIn button

Eine Frage, die sich die meisten von uns wahrscheinlich schon irgendwann einmal gestellt haben, ist die, nach dem einen ultimativen Tipp für eine gute Beziehung. Wir wollen mit unseren Partnern gemeinsam alt werden und glücklich bleiben.

Was können wir tun, damit wir in unserer Partnerschaft für lange Zeit Leidenschaft, Nähe und Vertrauen fühlen? Gibt es einen Trick, damit die Liebe hält? Oder sollten wir uns vielleicht besser trennen?

Eine Patentlösung gibt es nur selten, aber es gibt tatsächlich eine Sache, die wesentlich darüber entscheidet, ob du in deinen Beziehungen zu dir selbst und anderen glücklich sein wirst.

Das Rezept für glückliche Beziehungen

Sind wir mal ehrlich: Die meisten Paare verlieben sich, verlassen sich dann unbewusst auf ein paar Gemeinsamkeiten, die zur Zeit des Kennenlernens gezählt haben und leben dann von der Hoffnung, dass für immer alles so bleiben wird. Tja, die Hoffnung stirbt zuletzt, aber sie stirbt ganz sicher.

Außerdem wäre es ja langweilig oder sogar regelrecht frustrierend, wenn du immer schon vorher weißt, was passiert und wann es passieren wird. Das Problem bei solchen Paaren ist, man kennt sich irgendwann scheinbar in- und auswendig und bleibt gemeinsam an der Oberfläche.

Man zieht zusammen und lebt sich von dem Moment an immer mehr auseinander. Damit sind wir beim Knackpunkt, einem extrem wichtigen Faktor in Beziehungen, den leider viele Paare vergessen und der für uns alle extrem wichtig ist:

Leben ist Wachstum und ständige Veränderung und wer lange glücklich sein will, darf sich oft verändern!

Ein anschauliches Beispiel dafür ist der Sex: Am Anfang treffen sich Zwei, die unterschiedliche Vorlieben haben, aber auch ein paar gemeinsame. Und das, was beiden gefällt, machen sie dann immer wieder und wieder... bis ihnen irgendwann die Lust aufeinander vergeht. Beide bemerken es, aber keiner sagt etwas, weil sie hoffen, es erledigt sich von selbst.

Aber: Beziehungen wachsen und verändern sich, oder sie sterben.

Sex ist nur einer von vielen Bereichen, wo keiner gewinnt und alle verlieren, wenn beide Angst davor haben eine unangenehme Wahrheit anzusprechen. Warum das aber so wichtig ist, wie ihr beide davon profitiert und nebenbei noch eure Beziehung festigt, zeige ich euch in diesem Video.

 

 

Für mich ist eine Sache ganz klar: Du kannst im Leben nicht rückwärts gehen und Wachstum und Weiterentwicklung tun mitunter auch ein bisschen weh. Manchmal kann es sehr schmerzhaft sein, seine Komfortzone zu verlassen, aber nichts ist so schmerzhaft wie Stillstand. Veränderung bringt so viel Potential für Glück und Liebe, dass sie es immer wert ist.

Wenn du jetzt bereit bist, dein Leben in die Hand zu nehmen und du etwas verändern willst, empfehle ich dir meine weiteren Artikel zum Thema:

Wann ist Coaching sinnvoll? Wobei Coaching dir helfen kann

Warum wir uns schämen und warum Verletzlichkeit eine Stärke ist

Paartherapie- Wann macht eine Paartherapie Sinn? 

Hier findest du alle Artikel zum Thema „Beziehung retten“.

Form image

Kostenloser Zugang: Beziehungsglück in 3 Schritten

Stell dich deiner Love Life Challenge und lerne das Wichtigste über Selbstliebe, Paarkommunikation und Harmonie in einer modernen Beziehung!

Apropos - Trennung sinnvoll? So erkennst du, ob deine Beziehung Zukunft hat

Für individuelle Anliegen, und Fragen zu unseren Programmen, buche ein kostenloses Erstgespräch. Für deine Anregungen, Kommentare und Feedback zu diesem Artikel, schick uns eine Nachricht. Gerne kannst du diesen Artikel in deinem Netzwerk teilen! SozialDynamik – Entdecke dich selbst und kreiere Beziehungen, die du liebst.

Gewinne eine klare Sicht auf dein Beziehungsleben

Abonniere jetzt unseren Newsletter. Du bekommst regelmäßig für dich relevante Inputs und baust dir so Schritt für Schritt ein neues Mindset auf.