Den Ex zurück? Was dein Ex WIRKLICH will und dir jetzt gut tut!

Dominik Borde Dienstag, 8. Dezember 2020 Videos, Ex zurück, Trennung 0 Kommentare

Die meisten von uns haben es schon einmal erlebt: Wir werden verlassen und wünschen uns nichts sehnlicher, als die Uhr zurück zu drehen und eine zweite Chance zu bekommen. Wir schwören uns, diesmal werden wir alles anders machen. Wir werden sexier, cooler, stärker.

"Aber wie soll ich das anstellen?" fragen wir uns und tippen genau diese Frage bei Youtube ein. Bam! Tausende Videos werden uns angeboten:

Ein 6 Wochen Programm wie du deinen Ex garantiert zurück bekommst. 
Die wirkungsvollste Strategie, wie du deine Freundin zurück eroberst.
Oder die 7 besten Tipps, damit dein Exfreund zu dir zurück kommt.

Ändere deine Persönlichkeit und dein Auftreten, halte dich an eine mehrwöchige Kontaktsperre, poste dieses und jenes auf Social Media…


Es gibt alle möglichen Tests, Tipps und Strategien, wie du angeblich deine Chancen steigerst, die Person, die du liebst, zurück zu bekommen. Zum Beispiel die berühmte Kontaktsperre: Ja, "absence makes the heart grow fonder", aber es ist kein Wundermittel um Beziehungen zu kitten, in denen es vorher schon gekriselt hat. Oder die Idee, dass du dich verändern sollst, damit du zu der Person wirst, die dein Partner sich wünscht. Überlege dir, willst du dich wirklich in diese vorgegebene Richtung verändern oder bist du einfach gerade traurig und verletzt und würdest einiges tun, um dich nicht mehr so zu fühlen? 

 

Ok, aber Dominik! Wie kann ich denn jetzt meinen Ex zurück erobern?

Ich sags dir ganz ehrlich: Ich finde, das ist die falsche Frage, aber verstehe, dass du dich das fragst. Ich war selber schon in der Situation und es ist einfach schmerzhaft. In dem Video erkläre ich dir, warum das die falsche Frage ist und welche du stattdessen stellen solltest:

 

 

Also, was ich dir mit dem Video gerne mitgeben möchte ist, das:

Wenn du ein Birnbaum bist und versuchst ein Tannenbaum zu werden, wirst du immer ein beschissener Birnbaum bleiben. Wenn du im Leben weiterkommen willst, solltest du der beste Birnbaum sein, der du sein kannst.

Und eine Trennung ist immer auch eine Chance auf ein glücklicheres Leben, du kannst dich mit dir selber beschäftigen und mal genauer hinschauen, wo du dich gerne weiterentwickeln oder verändern willst.

Glaube nicht alles, nur weil du verletzt bist, und konzentriere dich auf die Sache, die du wirklich beeinflussen kannst: Auf dich selbst und darauf, deinen eigenen Weg zu finden.

Falls du noch mehr zum Thema lesen willst, schau dir auch meine anderen Artikel zum Thema an:

Ex zurück- Die brutale Wahrheit

Trennung mit Kindern: Wie verhalte ich mich richtig?

 

Video Transkript: 

Für alle, die lieber lesen als zusehen und zuhören.
 

Liebe Leute, in diesem Video geht es darum, wie du deine Ex sicherlich nicht zurück bekommst.

Ich bin jetzt gerade vor Youtube gesessen und ich habe mal wieder eines von diesen Ex Zurück Videos angesehen und ich kann es verstehen, dass viele Leute ihre Ex Partner zurück wollen- ich war auch schon mal an der Stelle und es ist ein furchtbares Gefühl wenn du einen Ex vermisst und an der Stelle ist es natürlich klar, dass du sehr verletzlich bist und offen bist dafür, dass dir Irgendjemand etwas einreden will oder Irgendjemand versucht etwas zu verkaufen. 

Ich versuche das bewusst an der Stelle zu vermeiden, also es geht nichts darum dass du irgendwas bei mir kaufen sollst, sondern ich möchte dir eher sagen was du nicht kaufen solltest: Und zwar kauf nicht die Botschaft von wegen “Überleg dir, was deinen Ex bei dir

gestört hat und dann geh her und werde der Mensch, den dein Ex Partner wollte und so kriegst du ihn dann zurück. 

Also, da gibt es ja alle möglichen Ratschläge. So a la “Überleg dir, wer du sein möchtest” und dann blenden wir so ein Bild ein: Die Powerwoman oder der Powerman, der 

Superman oben am Berg. Ganz ehrlich, wenn du ein schüchternes Mädchen bist… Und selbst wenn du sagst du machst die berühmte Kontaktsperre, also diese sechs Wochen nach denen alles plötzlich anders ist weil die Beziehung plötzlich anders ist, weil du dich ja in sechs Wochen komplett verändert hast. Ein komplett anderer Mensch bist.

Also, jetzt stell dir mal vor, dein Ex Partner hat dich als schüchternes Mäuschen kennen gelernt und dann, sechs Wochen später, begegnest du dem in Lack und Leder in begehrlicher Pose und sagst “Hier bin ich, mein neues Ich. Willst du mich haben?” Also ich glaube, da wird er schreiend und winselnd davonrennen. Persönlichkeitsentwicklung bedeutet nicht, dass du dich weiter entwickelst, dorthin wo der andere die ich gerne gehabt hätte, das wird nicht funktionieren.

Persönlichkeitsentwicklung heißt, ich beschäftige mich mal mit mir und überleg mal warum bin ich überhaupt so ein schüchternes Mäuschen, was in mir ist blockiert?

Was erlaubt mir nicht, aus mir rauszugehen? Und wenn du diese Themen löst, wenn du damit ins Reine kommst wo du innerlich blockiert bist, dann kommst du auf die

nächste Stufe des emotionalen Wohlstandes und auf der nächsten Stufe emotionalen Wohlstands bist du ganz woanders und willst höchstwahrscheinlich gar nicht mehr zu diesem Ex Partner zurück.

Das geht aber nicht mit einem “Sechs Wochen Programm” und “Die sieben besten Tipps”.

Was du machen musst, poste jetzt auf Facebook “Ja und jetzt habe ich ein lustiges Leben ha

ha, du hast mich verlassen. Ich bin dir hinterher gekrochen, bin weinend und winselnd am Boden gelegen. Hab geschrien bietet verlass mich nicht, ich kann ohne dich nicht leben und zwei Wochen später: Er/Sie macht Party und dann “Selbst wenn es der Ex nicht mitbekommt, weil er dich ja verlassen und überhaupt überall blockiert hat, dann schau dass es die Anderen in seinem Umfeld wissen und die werden es ihm dann erzählen” 

Ganz ehrlich, wie realistisch glaubst du ist das und wenn du das glaubst, dann glaubst du das wahrscheinlich deswegen, weil du in dem Moment eben, wie ich gerade am Anfang gesagt habe, sehr verletzlich bist und bereit bis alles zu glauben. 

Leute, Persönlichkeitsentwicklung ist ein lebenslanges Puzzle das, um ehrlich zu sein, auch wirklich Spaß macht, weil du entdeckst “He wow, geil wo bin ich im Hirnschiss, wo bin ich in meinen Blockaden?” Und wenn du da was auflösen kannst dafür ist die Trennung die beste Gelegenheit das zu erkennen weil da erkennst du: Ok, so wie ich es bisher gemacht habe, will ich nicht, dass es weitergeht. 

Jetzt musst du dich aber mit dir beschäftigen und nicht hergehen und irgendwie versuchen für den anderen besser zu werden das wird nicht funktionieren. Du kannst im Leben immer nur vorwärts gehen, du kannst im Leben niemals zurückgehen. Das heißt, dein Ex Partner will nicht zurückkommen in das was war, sondern der will in seinem Leben auch vorwärts gehen.

Wenn du weißt wo du hin möchtest, im Leben, wenn du eine Bestimmung hast sozusagen deinen Nordstern kennst, deinen Weg, das hat was mit dir zu tun. Einer deiner Wege sollte sein, dass du innere Blockaden, Hemmungen oder Sachen mit denen du bisher im Widerstand warst, die Streits die du in jeder Beziehung immer wieder hast, oder oder wenn du dich emotional zurückziehst und dich nicht öffnen kannst, nicht über deine Gefühle sprechen kannst, dass du die Dinge erkennst und dir da selbst mal ein guter Coach bist und sagst, ich bin der Macher meiner Welt und ich möchte was verändern, in jeder Beziehung. Dann kommst aufs nächste Level und dort ziehst du auch neue Partner an und dann auch wieder tendenziell neue Beziehungen.

Auch ein wichtiger Tipp zum Thema Ex zurück: Wir kennen unseren Ex Partner, was unsere Themen sind, wo wir getriggert sind. Das heißt, du kriegst immer einen idealen Partner zu deinem Problem, das auf dich hinweist. Der Schritt ist nicht, mir zu überlegen, was hätte der Andere von mir wollen, sondern was kann ich bei mir entwickeln und weiter machen. In unserer Kultur leiden wir am meisten unter dem Vergleich mit anderen.

Ganz ehrlich: Wenn du ein Birnbaum bist und du versuchst ein Tannenbaum zu sein, wirst du immer nur ein beschissener Birnenbaum bleiben. Das heißt, vom Egotrip zum Lebensweg. Vergiss das mit dem Ex Partner zurück, geh lieber vorwärts und wenn ihr zwei Romeo und Julia seid, dann wird er dir auf deinem Weg ins Glück von vorne und aufs neue begegnen und du wirst eine Beziehung 2.0 führen, aber nicht mehr das Alte. Zunächst mal und vor allem mit dir selbst. 

In diesem Sinne wünsche ich dir damit Alles Gute. Glaube nicht alles ,nur weil du im Schmerz bist überprüft das genauer und überlege, ist es realistisch und authentisch für dich.

form-image-left-laptop-

Kostenloser Zugang: Beziehungsglück in 3 Schritten

Lerne mehr über Selbstliebe, Paarkommunikation und Harmonie in einer modernen Beziehung